Buddhistische Klöster in Ladakh

shergol-kopie2

Kloster Shergol.

Der Vortrag lädt Sie zu einer Reise nach Ladakh ein. In dieser Region im indischen Himalaya haben sich buddhistische Klöster und Tempel aus dem 11. bis 13. Jahrhundert erhalten. Ihr Inneres ist mit raumhohen Mandalas und mehreren Meter hohen Buddhastatuen aus Ton geschmückt. Eine kurze Einführung in den tibetischen Buddhismus, der Ladakh und seine Kultur prägt, gibt Ihnen Einblick in die Bedeutung dieser Werke. Neben Kunst lernen Sie auch die Gebirgswüsten Ladakhs, seine oasenartigen Dörfer und abgeschiedenen Täler kennen.